Dr. Marcus Päsler

Innere Medizin – Kardiologie

2005 Approbation

2005 – 2008 Assistenzarzt der Inneren Medizin St. Martinus Krankenhaus Langenfeld

2008 – 2014 Assistenzarzt Kardiologie und Funktionsassistent Rhythmologie und ElektrophysiologieKrankenhaus Porz am RheinKlinik für Kardiologie, Rhythmologie und Elektrophysiologie

2014 – 2017 Oberarzt der Kardiologie – Sektion Elektrophysiologie und Rhythmologie

2011 Facharzt für Innere Medizin

2014 Facharzt für Kardiologie

2015 Zusatzqualifikation Spezielle Rhythmologie

Zusatzqualifikation

  • Spezielle Rhythmologie
  • invasive Elektrophysiologie
  • aktive Herzrhythmusimplantate